hinunter ins Badezimmer, wo ich speiend versuchte, die Atemwege freizubekommen und den schnell antrocknenden Gipsbrei loszuwerden.

Eine weisse Spur bezeugte den Weg meiner Flucht das Treppenhaus hinunter.

Aus dem Abguss wurde nichts, aber die Spuren unseres Versuchs waren noch lange sichtbar.



***
I<< << < Seite 6 von 7 > >> >>I